Jutta Michaud

Mein Angebot

Mein Angebot

Herzlich Willkommen! Mein Name ist Jutta Michaud. Ich bin Soziologin, M.A. Biographical and Creative Writing, Autorin, Schreibtherapeutin mit Zusatzqualifikationen als-Kunst-, Kreativitäts- und Lerntherapeutin.

Spezialisiert habe ich mich auf das GESUNDHEITSFÖRDERNDE  KREATIVE SCHREIBEN (GKS), eine Methode, die ich zusammen mit Susanne Diehm unter dem Namen SUDIJUMI entwickelt habe. GKS by SUDIJUMI ist eine eingetragene Marke. Wir nutzen die Methoden des Kreativen und Biografischen Schreibens bei der „Übersetzung“ von Erkenntnissen aus der Positiven Psychologie, der Psychoneuroimmunologie, Resilienz-, Glücks- und Kreativitätsforschung in Schreibimpulse, die Spaß machen, befreiend wirken und den Blick auf Ressourcen und damit in die Zukunft lenken.

Vielfach erprobt haben wir diesen Ansatz in enger Zusammenarbeit mit der Charité bei Schreibangeboten für Frauen mit Krebserkrankungen und deren Angehörigen, bei der Berliner Aidshilfe, der Arbeit mit chronisch Kranken beim anthroposophischen Patientenverband gesundheit aktiv sowie in der Arbeit mit jungen Auszubildenden mit schwierigen Startbedingungen. Ein Schwerpunkt meines persönlichen Ansatzes ist die Arbeit mit Menschen in Krisensituationen und bei Entscheidungsprozessen.

Mein Angebot umfasst begleitete SCHREIBZEIT für spezielle Bedürfnisse:

  • FÜR MENSCHEN IN SPEZIELLEN LEBENSSITUATIONEN, die ihre Ressourcen aktivieren und Lösungen für anstehende Veränderungen finden möchten. Ob Krankheit, Krise oder Konflikt: schreibtherapeutische Interventionen können zur Klärung beitragen, helfen, neue Wege zu erschließen und Lebensmut zu entwickeln.
    Schreibtherapie ist keine klassisch psychotherapeutische Leistung, sondern eine heilsame Zusatzleistung aus dem Feld der künstlerischen Therapien, für deren Wirksamkeit wissenschaftliche Studien bürgen. Sie ersetzt keine Psychotherapie, hilft aber nachweislich, Lebensmut und Lebensfreude so zu steigern, dass Herausforderungen ihren Schrecken verlieren.
  • FÜR MENSCHEN, DIE SPORT LIEBEN. Sportliche Menschen sind auch im Beruf leistungsmotiviert. Oftmals gehen sie über ihre persönlichen Grenzen hinaus und neigen dazu, Erschöpfungsanzeichen zu ignorieren. Schreiben setzt wie Sport Glückshormone frei, entspannt Körper und Seele und fördert die Achtsamkeit für Ihre Bedürfnisse. Was liegt also näher, als beides miteinander verbinden und als Burnoutblocker einzusetzen? Zum Beispiel, indem man nach dem Joggen, Workouts oder Entspannungsübungen gezielte Schreibimpulse nutzt, um ganz bei sich anzukommen.
  • FÜR MENSCHEN MIT IDEEN, die Starthilfe zur Konkretisierung ihrer Geschäftsidee benötigen. Mit den Methoden des Kreativen Schreibens und über zwei Jahrzehnten Erfahrung in Marketing und PR unterstütze ich Sie bei der Entwicklung authentischer Texte, die aus einem kreativen Funkenflug ein Feuerwerk der Kreativität entfachen, das ihr Projekt mittels Kommunikation zum Laufen bringt.
  • FÜR MENSCHEN IN INSTITUTIONEN, die ich auf der Grundlage von Kooperationen bei der Begleitung von Klienten und Patienten unterstütze und für die ich Fortbildungen anbiete – mehr dazu unter dem Link „Kooperationen“.

Gönnen Sie sich begleitete SCHREIBZEIT, um GKS kennenzulernen. Auch für gesunde Menschen hat GKS viel zu bieten:

SCHREIBZEIT ENTWICKELT – Menschen, Beziehungen, Perspektiven, Lebensmut und Lebensfreude.

Sich SCHREIBZEITzu nehmen bringt Sie in Kontakt. Mit sich selbst, mit Ihrer ureigenen Kreativität, mit unbewussten Ressourcen, mit anderen Menschen, mit Ideen und vor allem: mit Lösungen.

Alles was Sie brauchen, ist ein Zeitfenster, das Sie für Ihre SCHREIBZEIT reservieren.

Als Ausgrabungs-Assistentin bei der „Archäologie in eigener Sache“ begleite ich Sie mit einem prall gefüllten Methodenrucksack, in dem ich das Werkzeug für Ihr spezielles Anliegen trage. Wo gebuddelt wird, bestimmen Sie.

Ich freue mich auf gemeinsame Exkursionen!