Jutta Michaud

Lebensmut entwickeln

Lebensmut entwickeln

COACHING FÜR MENSCHEN IN SPEZIELLEN LEBENSSITUATIONEN

Besondere Lebenssituationen erfordern besondere Impulse, um Lösungen zu finden. Ob Trennung, Krankheit, Trauer oder Aufbruch aus der gewohnten Komfortzone: die meisten Menschen reagieren auf gravierende Veränderungen zunächst einmal mit einer Schockstarre.

Ich unterstütze Sie dabei, Ihre Ressourcen zu erkennen und zu nutzen. Gemeinsam befüllen wir Ihren persönlichen Rucksack mit Methoden, die Sie bei den unterschiedlichsten Fragestellungen immer wieder für sich nutzen können. Mit Schreibimpulsen, die auf Ihre spezielle Situation zugeschnitten sind, gelangen Sie an Ihre persönlichen Kraftquellen und entdecken, dass Sie den Wechselfällen des Lebens nicht hilflos ausgeliefert sind. Im Fachjargon nennt man das „Vertrauen in die Bewältigung des Lebens“ oder kurz ausgedrückt: „Selbstwirksamkeit“ zurückgewinnen.

Um beim Bild der Archäologie zu bleiben: Ausgrabungsziel ist es, Zuversicht und Lebensmut zu finden.

Meine Erfahrungen stammen aus der Begleitung von Menschen in Krisensituationen, chronisch Kranken, HIV Positiven und Menschen mit Tumorerkrankungen. Seit 2017 leite ich mit Susanne Diehm im Auftrag der Stiftung Eierstockkrebs in der gynäkologischen Frauenklinik der Charité Berlin monatliche Schreibworkshops. Unser Buch „Mit Schreiben zur Lebenskraft. Ein Übungsbuch für Frauen mit Krebserkrankungen und ihren Angehörigen“, entstand in Zusammenarbeit mit dem international renommierten Leiter der Klinik, Prof. Dr. Jalid Sehouli.