Jutta Michaud

Lebensmut entwickeln

Lebensmut entwickeln

FÜR MENSCHEN IN SPEZIELLEN LEBENSSITUATIONEN

Besondere Lebenssituationen erfordern besondere Impulse, um Lösungen zu finden. Ob Trennung, Krankheit, Trauer oder Aufbruch aus der gewohnten Komfortzone: die meisten Menschen reagieren auf gravierende Veränderungen zunächst einmal mit einer Schockstarre.

Sich Begleitung und Schreibzeit zu gönnen hilft, die Starre zu durchbrechen und auch ungewohnte Situationen mit frischem Mut in Angriff zu nehmen.

Mit Schreibimpulsen, die auf Ihre spezielle Situation zugeschnitten sind, gelangen Sie an Ihre persönlichen Kraftquellen und entdecken, dass Sie den Wechselfällen des Lebens nicht hilflos ausgeliefert sind. Im Fachjargon nennt man das „Vertrauen in die Bewältigung des Lebens“ oder kurz ausgedrückt: „Selbstwirksamkeit“ zurückgewinnen.

Ich unterstütze Sie dabei, Ihre Ressourcen zu erkennen und zu nutzen. Gemeinsam befüllen wir Ihren persönlichen Rucksack mit Methoden, die Sie bei den unterschiedlichsten Fragestellungen immer wieder für sich nutzen können. Um beim Bild der Archäologie zu bleiben: Ausgrabungsziel ist es, Zuversicht und Lebensmut zu finden.

Meine Erfahrungen stammen aus der Begleitung von Menschen in Krisensituationen, chronisch Kranken, HIV Positiven und Menschen mit Tumorerkrankungen. Seit 2017 leite ich mit Susanne Diehm im Auftrag der Stiftung Eierstockkrebs in der gynäkologischen Frauenklinik der Charité Berlin monatliche Schreibworkshops. Unser Buch „Mit Schreiben zur Lebenskraft. Ein Übungsbuch für Frauen mit Krebserkrankungen und ihren Angehörigen“,entstand in Zusammenarbeit mit dem international renommierten Leiter der Klinik, Prof. Dr. Jalid Sehouli.

TEILNEHMER*INNENSTIMMEN

Für mich ist das ein echtes Glück, dass mich Jutta Michaud auf die Idee gebracht hat. Wenn´s eng und/oder unübersichtlich wird, setze ich mich hin und schreibe! Bis jetzt haben ihre Schreibimpulse immer geholfen; zur Klärung, als Wergweiser in schwierigen Situationen und manches Mal ganz konkret schon als Problemlöser, so nach dem Motto: Wenn ich das Problem erst für mich formuliert habe, zeigt sich die Lösung leichter. Toll auch, dass ich mir diese Hilfe per Mail oder Telefon holen kann, denn bei uns an der Küste gibt es so ein Angebot nicht. Ich bin echt dankbar dafür und gebe den Tipp auch gern weiter.“

Die Schreibaufgaben von Jutta Michaud haben sich sehr positiv auf mein Befinden ausgewirkt. Insbesondere das Glückstagebuch sowie das Aufarbeiten von Begebenheiten haben sich sehr gut in meine Therapie integriert und mit zum Wendepunkt hin zu einer positiven Wahrnehmung des Lebens beigetragen. Die in einem Workshop angefertigte Collage hängt schon seit einem Jahr bei mir und erinnert mich jeden Tag an die besonderen Momente mit Jutta Michaud und ihrer ehrlichen positiven Sicht und Energie, die auf mich überspringen konnte.“

„Jutta Michauds Schreibkurse verleihen immer wieder „Flügel“ – Inspirierend, konzentriert – von leicht beschwingt bis tiefschürfend. Die Themenuswahl, die zeitliche und inhaltliche Auseinandersetzung ist jedesmal eine gelungene Herausforderung. Unter Jutta Michauds Federführung werden sämtliche Stimmungsfacetten zu Papier gebracht und anschließend vorgetragen. (Große fachliche Kompetenzund gute Einfühlung) – Fazit: Macht Mut auf Lust auf mehr Schreiben!“