Jutta Michaud

Termine

WRITE IN (E) MOTION 2.0

29. Mai 2019 | Keine Kommentare

Freitag, 5. Juli 2019, 14.00-17.00 Uhr

Fokussiert und lustvoll am Morgen oder entspannt am Abend

Nach den ersten Erfahrungen mit diesem Format bewusst als Kleinstgruppenangebot:
Erfahren Sie mit maximal zwei weiteren Teilnehmer*innen, wie Sie hellwach, fokussiert und achtsam, statt müde und lustlos in den Tag starten oder den Abend entspannt ausklingen lassen können.
In diesem Workshop erleben Sie, wie Sie mit ein wenig Schreib- und Bewegungszeit die Wohlfühlhormone Dopamin und Serotonin zum Tanzen bringen. Sie geraten dabei in einen schwungvollen Modus, der Sie zuversichtlich, aktiv und neugierig an die Herausforderungen des Tages herangehen oder ihn entspannt ausklingen lässt, um morgens mit frischen Ideen aufzuwachen.
Lassen Sie sich überraschen, welche besonderen Schreiberlebnisse durch die  Verknüpfung von Pilates und Journaling entstehen! Nebenbei erfahren Sie, was Journaling vom klassischen Tagebuchschreiben unterscheidet und welche Ansätze es gibt, um damit Wohlbefinden und Lebensfreude zu stärken.

Weiterlesen →

Fortbildungstermine GKS im Sommer 2019

28. Mai 2019 | Keine Kommentare

Seit wir mit unseren Schreibangeboten an der Charité, der Schreibtour der Stiftung Eierstockkrebs und unser Buch „Mit Schreiben zu neuer Lebenskraft“ das Gesundheitsfördernde Kreative Schreiben (GKS) einer größeren Öffentlichkeit zugänglich machen konnten, wächst die Nachfrage an unserer Methode auch außerhalb Berlins. Um mehr Termine anbieten zu können und gleichzeitig   auch unsere individuellen Schwerpunkte im Tagesgeschäft besser entwickeln zu können, bieten Susanne Diehm und ich unsere Fortbildungen ab Sommer 2019 getrennt voneinander an. Die inhaltliche Basis bleibt, denn GKS wurde von uns im Team entwickelt und als Marke „GKS by SUDIJUMI“ registriert. An den Inhalten der Module GKS I, II, und III ändert sich nichts. Wir orientieren uns weiterhin an den Standards der Deutschen Gesellschaft für Poesie- und Bibliotherapie. Auch auf unsere jeweiligen Fachbibliotheken haben Sie während der Ausbildung nach wie vor Zugriff. Zu den Inhalten

Termine:
GKS I:  23.-25. August  2019
GKS II: 20.-22. September
Ort: Schreibraum Mommsentsraße 64, 10629 Berlin(verkehrsgünstige Lage am Kurfürstendamm,Haltestelle Bleibtreustraße, SBH Savignyplatz)
Kurszeiten: Jeweils Fr: 14.00 -18.00 Uhr. Sa: 14.00-18.00 Uhr, So 11.00- 15.00 Uhr, zusätzliche Zeit zum Selbststudium.
Kosten: 890,00€ zzgl. UST

16. Mai: Die Schreibtour kommt nach Lübeck

8. Mai 2019 | Keine Kommentare

Diesmal sind wir zu Gast im UKSH Gesundheitsforum im CITTI-Park, Herrenholz 14,
2. OG, 23556 Lübeck. Die Fachvorträge beginnen um 16.00 Uhr.
Wer nur zum Schreibworkshop kommen möchte, möge sich von 18.30-20.00 Uhr Schreibzeit nehmen.

Kreativitätsinfusion – Fortbildung vom 3.-5. Mai

29. April 2019 | Keine Kommentare

Unser Modul GKS III- Kreativitätsinfusion – findet am kommenden Wochende
im Schreibsalon  Schöneberg in der Langenscheidtstraße 12  statt.
Uhrzeit: Fr und Sa: 14.00 -18.00 Uhr, So: 11.00-15.00 Uhr
Kosten: 890,00€ inkl.UST.
Therapeuten, Psychologen, Pädagogen und Gruppenleiter*innen aus der Selbsthilfe, die Erfahrungen mit der Verbindung von schreib- und kunsttherapeutischen Interventionen sammeln möchten, erfahren hier Einzelheiten:

Weiterbildung

Der Kurs ist auch ohne Vorkenntnisse buchbar. Bei Interesse bitte über jumi@schreibzeit-entwickelt.de anmelden.

 

 

11. April: Lesung und Schnupperworkshop

7. April 2019 | Keine Kommentare

Ort:  Patientenbibliothek des Klinikums Benjamin Franklin in Berlin-Steglitz
Zeit: 16.00 Uhr – 18.00 Uhr

Erfahren und erleben Sie live, wie Sie sich schreibend bei der Bewältigung von Krankheit und Lebenskrisen unterstützen und neuen Mut sammeln können.
Professor Dr. Jalid Sehouli, Onkologe und Autor, erzählt im ersten Teil der Veranstaltung, wie er selbst zum Schreiben fand und warum er es seinen Patientinnen empfiehlt. Anschließend liest die Schauspielerin Nives Kramberger Auszüge aus einer Textsammlung, die sie während ihrer Chemotherapie verfasste und die ihr geholfen habe, diese schwierige Phase zu überstehen.
Ehe Sie dann im Rahmen des Schreibworkshops mit Susanne Diehm und Jutta Michaud selbst ausprobieren können, wie schnell sich Leichtherzigkeit und Lebensfreude beim Schreiben einstellen, stellen die Autorinnen gemeinsam mit der Illustratorin Dr. Adak Pirmorady das Buch „Mit Schreiben zu neuer Lebenskraft“ vor. Dr. Pirmorady informiert zusätzlich über die Ziele und Aktivitäten der frisch gegründeten Europäischen Künstlergilde für Medizin und Kultur.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Zwei Matten sind noch frei

18. März 2019 | Keine Kommentare

Bitte schnell entschließen, wenn Sie sich noch zu meinem
Workshop Write in (E)Motion  am Samstag, 6. April, 11.00-15.00 Uhr anmelden möchten! Falls Sie unsicher sind, ob Pilates zu fordernd ist: keine Sorge, sie werden nicht einmal ins Schwitzen kommen, es werden nur sanfte Einsteigerübungen mit dem Schreiben kombiniert. Also: Nur Mut und schnell anmelden!

Zwei Termine zum Kennenlernen

6. März 2019 | Kommentare deaktiviert für Zwei Termine zum Kennenlernen

Samstag, 9. März, 14.00 -16.00 Uhr:
Im Rahmen  des Tags der Berliner Krebsselbsthilfe haben Sie die Möglichkeit, kostenfrei an meinem Schreibworkshop „Kleine Schreibreise zur Lebensfreude“ teilzunehmen.
Ort: Hauptgebäude der TU Berlin, Straße des 17. Juni 135, Raum 3007

 Mittwoch, 15. März, 19.30 Uhr:
Mit meinen Co-Autoren Susanne Diehm und Prof. Jalid Sehouli präsentiere ich
unser Buch „Mit Schreiben zu neuer Lebenskraft“. Vortrag, Diskussion und kleine Schreibübungen.
Ort: Urania, An der Urania, 10787 Berlin
Eintritt: Normalpreis: 9.50€, ermäßigt 8.00€, Schüler und Studenten 4.50€

 

Individuelle Termine ab sofort: Personal Pilates-Training Plus

13. Februar 2019 | Kommentare deaktiviert für Individuelle Termine ab sofort: Personal Pilates-Training Plus

Neugierig auf die überraschenden Effekte der magischen Verbindung von Pilates und Schreiben? Dann beschenken Sie sich mit einem Personal Pilates-Training Plus: 50 Minuten Pilates plus 40 Minuten Schreibzeit nur für Sie! Beide Elemente folgen dem gleichen Prinzip: Konzentration auf Körper und Seele, Kräftigung (von Muskeln und Geist), Entspannung und Aktivierung des Energiepegels. Mehr Infos

Ort: Sie haben die Wahl: Entweder kommt Ihre Personal-Trainerin ins Haus und bringt das Equipment mit (Aufpreis nach Aufwand) oder sie kommen in meinen Schreibraum,   Mommsenstraße 64, 10629 Berlin (SBH-Savignyplatz oder Bushaltestelle Bleibtreustraße, Buslinien M 48, 129, 109)
Termine: Nach Vereinbarung
Kosten: 115€ inkl. MwSt. für 50 Minuten Pilates und 40 Minuten Schreibzeit.

14. Januar 2019 | Kommentare deaktiviert für

Aktuelle Termine mit Susanne Diehm – Januar bis Juni 2019

Hier können Sie uns –Sudijumi–  im Rahmen der Veranstaltungen kennen lernen. Freier Eintritt bei den Schreibtour-Veranstaltungen, Details dazu unter www.schreibtour.info

24. Januar: Schreibtour Hannover
6.-9. Februar: Fortbildung GKS für Therapeuten, Pädagogen und Trainer, Modul I und II (einzeln belegbar)
7. Februar:  Schreibseminar in der Charité, 16.30 -18.30 Uhr
25. Februar: Schreibtour Berlin
26. Februar: Schreibtour München
7.März:  Schreibseminar in der Charité, 16.30 -18.30 Uhr
13. März: Das rbb-Gesundheitsmagazin sendet einen TV-Beitrag zu unserer Arbeit
15. März: Vortrag in der URANIA mit Team SUDIJUMI und Prof. Dr. Jalid Sehouli
21. März: Team SUDIJUMI, Prof. Dr. Sehouli und Dr. Adak Pirmoradi präsentieren „Mit Schreiben zu neuer Lebenskraft auf der Leipziger Buchmesse
4. April: Schreibseminar in der Charité, 16.30 -18.30 Uhr
11. April: Lesung und Workshop mit SUDIJUMI, Prof. Dr. Sehouli, Nives Kramberger und Dr. Adak Pirmorady inder Patienten-Bibloiothek der Klinik Benjamin-Franklin in Berlin-Steglitz
3.-5. Mai: Fortbildung GKS für Therapeuten, Pädagogen und Trainer, Modul III
9. Mai: Schreibseminar in der Charité, 16.30 -18.30 Uhr
16. Mai: Schreibtour Lübeck
17. Juni: Bundeskongress der Patienten-Bibliotheken in Kassel

Anmeldungen für die Schreibseminare an der Charité bitte an: anna-maria.mira-Conti@charite.de

Fragen zu den GKS-Fortbildungen beantowerten wir gerne per Mail :
Jutta Michaud: jumi@schreibzeit-entwickelt.de
Susanne Diehm: mail@susanne-diehm.de

 

 

 

Zertifikatskurse GKS I und GKS II: Im Februar als „Doppelpack“ buchbar!

11. September 2018 | Kommentare deaktiviert für Zertifikatskurse GKS I und GKS II: Im Februar als „Doppelpack“ buchbar!

Auf vielfachen Wunsch bieten Susanne Diehm und ich als Team SUDIJUMI zum Jahresbeginn folgende Kurse an aufeinander folgenden Tagen an:

Mittwoch, 7. und Donnerstag 8. Februar 2019, jeweils 10.00 -17.00 Uhr: Basiskurs Gesundheitsförderndes Kreatives Schreiben

In diesem Kurs erlernen Sie die theoretischen Grundlagen des Gesundheitsfördernden Kreativen Schreibens kennen. Sie füllen Ihren Methodenkoffer mit den Basisübungen unseres Ansatzes und wenden sie im Rahmen intensiver Selbsterfahrung an. Während dieser Fortbildung für Therapeuten, Psychologen, Pädagogen,  Lehrern und Beschäftigten in Pflegeberufen, erstellen Sie  Stundenkonzepte, die Sie in Ihrem Arbeitsgebiet sofort angewenden können.

Freitag, 9. und Samstag 10. Februar 2019, jeweils 10.00-17.00 Uhr: Selbstmarketing – So läuft das mit den Schreibangeboten!

Erweiterung des Übungs-Repertoires aus dem Gesundheitsfördernden Kreativen Schreiben und Selbstmarketing: Team SUDIJUMI unterstützt Sie beim Erstellen Ihrer Signature Story, Texten für die Website, bietet Erfahrungsaustausch und eventuelle Hilfen zur Anpassung in Sachen Zielgruppenansprache, vermittelt die Arbeit mit speziellen Materialien. Kleine Gruppe, damit wir intensiv auf individuelle Bedürfnisse eingehen können. Wir legen bewusst Wert auf eine begrenzte Teilnehmerzahl. Zu zweit betreuen wir maximal sechs TeilnehmerInnen.

Termin: Mittwoch und Donnerstag, 7./8. Februar, jeweils 10.00-17.00 Uhr (inkl.1 Stunde Mittagspause)
Ort: Schreibsalon Anna Blume, Langenscheidstraße 12, direkt am UBH Kleistpark

Termin: Freitag und Samstag, 8./9. Februar 2019, jeweils 10.00 – 17.00 Uhr (inkl.1 Stunde Mittagspause)
Ort:  Schreibraum Mommsenstraße, Mommsenstraße 64, 10629 Berlin (S-BHF Savignyplatz; Bushaltestelle Bleibtreustraße)
Kosten: 892,88€ inkl. USt. pro Kurs. Bildungsgutscheine können angerechnet werden.

 Bei der Auswahl der Teilnehmer*innen legen wir die Standards der Deutschen Gesellschaft für Poesie- und Bibliotherapie zugrunde.

 Infos zu weiteren Seminaren und zu unserem gemeinsamen GKS by SUDIJUMI-Jahresprogramm finden Sie hier: