Jutta Michaud

Aktuelles

Das Gute im „Anders“- ein Experiment zum Tageseinstieg

Die letzten Wochen waren für alle irgendwie „anders“. Was hat sich daraus an positiven Erfahrungen ergeben? Vom 27.4. bis 1.5. gebe ich auf Zoom  täglich jeden Morgen um 7.30 Uhr einen kleinen Schreibimpuls, um den Blick auf positive Momente zu lenken. Schreibzeit: 10 Minuten. Wer mag, liest den anderen Teilnehmern anschließend seinen Text vor. Zum Schluss gibt es ein kleines Ritual zur Einstimmung auf den Tag. Wie wird es eure Wahrnehmung verändern, wenn ihr anders als gewohnt in den Tag startet? Wenn ihr es ausprobieren möchtet, schickt mir eine Mail an jumi@schreibzeit-entwickelt.de und ihr erhaltet eine Einladung. Ich freue mich auf eure Erfahrungen!

Kommentare sind geschlossen.