Jutta Michaud

Blog

Biografische Lesung…

Wie schön, dass unsere Jugendlichen durch diese berichte auch ein wenig öffentliche Anerkennung erhalten. Denn es sind vielfach die, denen man in der Schule nichts zutraute und sich dann wunderte, wenn sie nicht mehr hingingen.
Inzwischen gibt es einen weiteren Artikel zur Lesung. Er lässt sich hinter diesem Link entdecken:
http://www.berliner-woche.de/schoeneberg/soziales/buergermeisterin-lobt-azubis-der-palladin-kochschule-d117086.html

Kommentare sind geschlossen.